Vermietung der Räume des Cafés und der Kapelle Heilandskirche

Foto: Daniel Puchta

Die Räume liegen im bunten Leipziger Stadtteil Plagwitz und sind Teil der imposanten, in Backsteingotik erbauten und 1888 geweihten Heilandskirche. Die Räume, die sich im ehemaligen Altarraum und der Kapelle befinden, bieten Privatpersonen, Vereinen sowie Institutionen die Möglichkeit, kleine Feierlichkeiten sowie Veranstaltungen verschiedenster Art und in besonderer Umgebung und Atmosphäre durchzuführen.

Infos:
Ausstattung und Details
- Die gesamte Fläche, inklusive einer kleinen Bühne sowie Foyer/Küche, beträgt ca. 90 m²
- Die Räume bieten 40-50 Personen Platz 
- Tische und Stühle, Hocker, Stehtische, kleiner Küchenbereich mit Kühlschrank und Spülbecken, 2-Fach Herdplatte, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Geschirr/Gläser/Besteck, Klavier
- WC, Heizung, sehr gute Anbindung TRAM und Bus

Informationen und Besichtigungstermin unter: 
Email: sandro.standhaft@evlks.de oder Telefon: 0341 26561087